Sonntag, 02.10.2022 23:32 Uhr

Westminster 132.Großer Preis von Berlin 14.08.2022

Verantwortlicher Autor: Bettina Keller Berlin, 16.08.2022, 10:06 Uhr
Presse-Ressort von: Bettina Keller Bericht 4642x gelesen

Berlin [ENA] und wieder hat die Rennbahn Berlin tausende Besucher in ihren Bann gezogen.Es kamen 10.200 Besucher trotz großer Hitze ein Rekord. Im Rennen Preis der Rennbahn Bad Doberan gewann Donner Earl unter Trainer B.Nedorostek, Rennen 40 Jahre Verein Deutscher Besitzer Trainer gewann Manaia mit der Amateurreiterin Nancy Luft und unter Trainer P. Vovcenko.Das Rennen Sport gegen Gewalt dort siegte Niagaro.

Im Dr. Erich Klausener Gedächtnisrennen hier kam Zenith mit der Trainerin Elfi Schnakenberg zum Sieg.Rennen Ittlinger Pokal Hoppegartener Fliegerpreis gab sich ganz französisch , es gewann Kindret Spirit extra aus Frankreich angereist.Das Hauptereignis Westminster 132.Grosser Preis von Berlin konnte Rebel`s Romance aus dem Stall Goddolphin Management Co .Ltd. England unter dem Reiter James Doyel nach hartem Kampf für sich verbuchen.Rennen Florida Eisrennen gewann Imaran. Im Rennen Hoppegartener Steher Preis siegte Hip Hop deLoire trainiert von M.Borkowski aus Polen.

Das Rennen wettstar .de Rennen gewann Western Soldier ganz sicher unter Trainer Peter Schiergen. Das letzte Rennen 200 Jahre Deutscher Galopp konnte Sweety mit Trainer Pavel Vovcenko für sich verbuchen. Alles in allem ein erfolgreicher internationaler Renntag. Übrigens die Rennleitung hatte Trainer Marcus Klug und Trainer Waldemar Hickst im Hauptrennen mit einer Geldbuße von 500,00 € für jeden belegt, wegen verspäteten Erscheinens im Führring, nun ja gegen diese Entscheidung haben die beiden Berufung beim Renngericht eingereicht ,es ist eben wie im täglichen Leben. Der nächste Renntag in Hoppegarten ist der After Work Races am 16.09.2022. Bis dahin Hals und Bein für alle.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.